Lautsprecher-Stummschaltung, 8fach
Druckansicht
 
   
Kraftfahrzeuge moderner Bauart sind heute mit einem sogenannten Soundsystem mit vier, sechs oder mehr Lautsprechern ausgestattet.
 
Eine Ausstattung mit Mobil-Telefon ist durch Vorrüstung in vielen Fällen problemlos möglich. Die Wiedergabe erfolgt dann über die eingebauten Lautsprecher. Ein externer Anschluss für Radio-Mute ist nicht mehr vorgesehen. Der Einbau einer Universal-Freisprecheinrichtung bzw. einer Radio-Stummschaltung bei Funkbetrieb (Senden) gestaltet sich somit schwierig.
     
Die Lautsprecher-Stummschaltung ermöglicht einen Anschluss von bis zu acht Einzel-Lautsprechern oder vier Lautsprecherpaaren, getrennt nach rechten und linken Kanal.
      
 
 
 
 
Je nach Anschluss der Lautsprecher ist z.B. eine Funkwiedergabe über die vorderen Lautsprecher möglich. Zwei Funkgeräte können gleichzeitig angeschlossen werden. Bei Funkwiedergabe werden die entsprechenden Lautsprecher automatisch von Radio auf Funk umgeschaltet.
 
 
 
 
 
 
   
Art.-Nr. 1000-0302
     
Eine Telefonwiedergabe erfolgt dann z.B. über die hinteren eingebauten Lautsprecher.
     
Bei der Betriebsart "Funkgerät-Senden" können alle vorhandenen Lautsprecher stumm-geschaltet werden.
 
Die Ansteuerung erfolgt über Schaltspannungen, getrennt für Umschaltung, bzw. Stummschaltung.
 
Sie ist auch über eine externe Elektronik möglich.
     
   
Lautsprecher – Stummschaltung, Typ I Ausführung 12V
( Schaltkontakte im Ruhezustand geschlossen ) Art.-Nr.: 1000-7035
Lautsprecher – Stummschaltung, Typ II Ausführung 24V
( Schaltkontakte im Ruhezustand offen ) Art.-Nr.: 1000-7036
Lautsprecher – Stummschaltung, Typ I Ausführung 24V
( Schaltkontakte im Ruhezustand geschlossen ) Art.-Nr.: 1000-7037
Lautsprecher – Stummschaltung, Typ II Ausführung 12V
( Schaltkontakte im Ruhezustand offen ) Art.-Nr.: 1000-7038
 
    
     
     
 
 
 
 
 
 
zum Seitenanfang
   
Sitemap
 
   
Dies Seiten sind optimiert für eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixel © 2013 Söffker Elektronik Uelzen GmbH